*
Menu
block-termine-links

Nächste Termine

22.09.2018
Langer Tag der Stadtnatur Braunschweig

11:30 Uhr
Führung vom Schlossplatz durch
städtische Parks zum Botanischen Institut
ca. 12:30 Uhr
"Grüne Vielfalt in der Stadt" - Vortrag
Prof. Dr. Dietmar Brandes, Institut für Pflanzenbiologie, TU
Braunschweig

Hörsaal des Instituts für Pflanzenbiologie, Humboldtstr. 1

26. - 29.09.2018

Umweltwoche  des LPV Mittleres Elstertal
Holzkunst
Fledermauspirsch
Geführte Wanderung durch die Elsteraue
Herbstfest
Reuden/ Elsteraue
Programm (Aktuelles)

29.09.2018
Herbsttagung
Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz
Roßla
10 - 16 Uhr
Programm
Rückmeldung
29.09.2018
Moosexkursion zum
Krockstein bei Rübeland

Botanischer Arbeitskreis Nordharz
10:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Bodebrücke Neuwerk B27

Programm
 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Schwermetallrasen, Salzstellen & Co
23.05.2013 11:55 (4418 x gelesen)

Einladung zum Landschaftspflegetag 2013

Der Landesverband für Landschaftspflege in Sachsen-Anhalt lädt herzlich zum diesjährigen Landschaftspflegetag am 26.06.2013 in das Mansfelder Land ein. Die Landschaft im östlichen Harzvorland ist durch die Halden des Kupferschieferbergbaus geprägt. Wir möchten hier  über  Schutz und die Pflege von Sonderstandorten wie Schwermetallrasen informieren und mit Ihnen in den Erfahrungsaustausch treten.
 



Tagungsort:     Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland
  Schlenzetaler Str. 3 (ehemals Hauptstr. 5),  06347 Gerbstedt OT Friedeburgerhütte
Termin: 26.06.2013
Beginn: 09.30 Uhr
Thema: Schwermetallrasen, Salzstellen & Co.
Schutz und Pflege von Sonderstandorten in Sachsen-Anhalt

Tagungsprogramm

09.30   Begrüßung (Vorsitzende Kerstin Rieche)
           Grußworte

10:00   Aktuelle Situation der Sonderstandorte in Sachsen-Anhalt
           Jörg Schuboth, Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt

10:30   Die Haldenlandschaft des Sangerhäuser Reviers - ein geschichtlicher Exkurs
           Karl-Heinz Thiel
11:00   Vegetation auf schwermetallhaltigen Böden
            Dr. Hans-Ulrich Kison, Botanischer Arbeitskreis Nordharz e.V.
11:30    Pflege der Kupferschieferhalden bei Wimmelburg - Erfahrungsbericht

            Martin Jäger, LPV Östliches Harzvorland e. V.
12:00    Pflege der Binnensalzstellen bei Sülldorf - Erfahrungsbericht
               Claudia Bohner, Landschaftspflegeverband Grüne Umwelt e.V.
12:30    Mittagspause (Imbiss wird auf Wunsch angeboten)
13:30    Exkursion:
            Kupferschieferhalden bei Friedeburgerhütte

             Martin Jäger, Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland e.V.
15.30    Ende der Veranstaltung

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen beschränkt.

Wir bitten um Anmeldung unter:
Landesverband für Landschaftspflege Sachsen-Anhalt: info@lfl-sachsen-anhalt.de
Telefon: 03921-728543
Fax:      03921-728542


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Artikelthemen-Block
block-sonstiges-rechts

   
 


 

 


Erweiterte Suche

bottom
           © Landschaftspflegeverband Harz e.V. - Hasselfelde - Tel. 039459-71607       Home I Kontakt I Impressum I Datenschutz 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail